Die Division Kohlenklau wurde 2012 als reiner Fun-Clan gegründet. Dies ist auch das wichtigste Anliegen unserer Gemeinschaft: Spaß am Spiel.

Wir bieten:

  • Unterstützung bei allen Fragen rund um World of Tanks
  • Zug-, Team- und Bollwerkgefechte
  • Freundlicher und familiärer Umgang im Clan
  • Clan-Homepage und TS3 Server
  • Abteilungen in anderen Spielen (WoWP, WoWS, WT, AW, D3, WoW etc.)
  • Dropbox
  • Clan-Treffen

Wir erwarten:

  • Spaß am Spiel
  • Mindestalter 16 Jahre
  • Höfliche Umgangsformen
  • Loyalität


Ein Bollwerk-fähiger T6 Panzer wäre von Vorteil, noch besser ein Teamgfecht-fähiger T8 Panzer.


Falls wir dein Interesse geweckt haben und du unseren REGELN zustimmen kannst würden wir uns über eine Bewerbung deinerseits freuen. Bitte komme hierfür auch zu uns auf den TeamSpeak Server um diese zu besprechen.

Es sei angemerkt dass wir niemanden ohne ein Gespräch aufnehmen.

 

Woher kommt eigentlich der Name "Kohlenklau"?

Der Kohlenklau ist die Karikatur eines Kohlendiebes aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges, geschaffen von Wilhelm Hohnhausen und seiner Werbeagentur „Arbeitsgemeinschaft Hohnhausen“ in Stuttgart, mit der für sparsamen Umgang mit Energie geworben wurde; zu verstehen in dem Sinne, dass derjenige, welcher Energie verschwendet, der Volksgemeinschaft Kohlen stiehlt. Sie bediente sich deutlich der Assoziation zum Schwarzen Mann.

[Quelle: wikipedia]

 

Events...

Keine Termine

Zum Seitenanfang